Freie Gärten in unserer Siedlung

...schöne Natur auf kleinstem Raum...

Vorwort..

Kleingärten gehören heute zum Gesamtbild unserer Städte und Gemeinden, sie sind wichtige Bestandteile des öffentlichen Grüns und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung unseres Lebensraumes. Kleingärtner zu sein ist eine Verpflichtung zu verantwortungsbewusstem Handeln im Umgang mit der Natur. Dafür bietet der Kleingarten dem aktiven Gartenfreund und seiner Familie die Möglichkeit, Obst und Gemüse für den Eigenbedarf durch Selbstarbeit zu gewinnen, aber auch den Garten zu Erholungszwecken zu nutzen. Darüber hinaus übernehmen Kleingärten in zunehmendem Maße sozialpolitische Aufgaben. Die wichtigsten sind sinnvolle Freizeitbeschäftigung und der Ausgleich zur beruflichen Tätigkeit.

Öffentlichkeit..

Ein besonderes Merkmal ist die Öffnung der Kleingartenanlagen; sie dienen dadurch allen Bürgern zur Erholung und zur Freude. Um sicherzustellen, dass das Kleingartenwesen auch in Zukunft Anerkennung und Unterstützung durch die öffentliche Hand findet, hat jeder Kleingärtner in Zusammenarbeit mit seinem Verein Verpflichtungen zu übernehmen, den ihm überlassenen Garten nach kleingärtnerischen Prinzipien zu nutzen und an der Pflege der Kleingartenanlage mitzuwirken. Diese Verpflichtungen sind wesentlicher Teil des Pachtvertrages.

Wie werde ich Kleingärtner..

Bevor Sie in irgendwelchen Zeitungs-Annoncen vergeblich stöbern, sollten Sie zunächst kompetente Beratung einholen. Sprechen Sie doch erst einmal mit dem Vorstand eines Kleingärtnervereins in Ihrem Wohnbezirk. Sie können auch unsere monatlichen Sprechstunden für weitere Informationen nutzen. Jeden ersten Montag im Monat finden im Vereinsheim um 18:00 bis 19:00 Uhr Sprechtunden statt. Wir stellen den Kontakt mit dem bisherigen Pächter her. Die Zufahrt geht über die Sanderstr. Für die ersten Infos haben wir für Sie eine Broschüre zum download,  Oder Sie schreiben uns eine E-Mail.

Der nächste Schritt....

Sie laden den Bewerbungsbogen herunter und füllen diesen aus.
Diesen dann zu einer unseren Sprechtunden bitte mit bringen.

  • Sprechstunden: Jeden ersten Montag im Monat
  • Uhrzeit: von 18:00 bis 19:00 Uhr
  • Wo: Vereinsheim 
  • Wegen der Corona-Kriese, können Bewerbungen auch direkt an den Vorstand gesendet werden. Info@land-in-sonne.info

Siedlung unten

keine freien Gärten

Siedlung oben

Garten 56 Oben

Adresse

Kleingartenverein
Land-in-Sonne e.V.
Sanderstraße 139
42283 Wuppertal

Terminkalender

Aktuelle Jahrestermine

Werbung